Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaften (IMMS)

Willkommen!

Unser 2016 gegründetes Institut besteht aus vier Abteilungen: Medien- und Kommunikationswissenschaft, Musikwissenschaft, Musikpädagogik sowie Sprechwissenschaft und Phonetik. Zusammen bilden wir einen interdisziplinären Arbeitszusammenhang, der im Zusammenspiel seiner Professuren deutschlandweit einmalig ist.

ICTM-Symposium vom 13.–15.02.2020

Joint Symposium der ICTM-Nationalkomitees Deutschland, Polen und Tschechien zum Thema Music and local / regional languages am IMMS der Martin-Luther-Universität Halle vom 13.02.–15.02.2020

Tagungsprogramm
ICTM-D_Halle2020_Programm.pdf (66,2 KB)  vom 24.01.2020

12. Filmmusiktage – Kongress am 7./8. November

Die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt haben sich seit Jahren zu einer bundesweit beachteten Veranstaltung entwickelt und finden in diesem Jahr  bereits zum 12. Mal statt. Das diesjährige Motto lautet „Once Upon A  Time… Musik und Film als Spiegel der Zeitgeschichte“. An dem Kongress,  der wieder im Puschkinhaus stattfindet, sind auch Kolleginnen und  Kollegen des Instituts für Musik, Medien- und Sprechwissenschaften mit  Vorträgen beteiligt: Hajo von Gottberg, Georg Maas, Susanne Vollberg und  Patrick Vonderau. Als Keynote Speaker konnte der vielfach  ausgezeichnete Regisseur Raymond Ley gewonnen werden, bekannt vor allem  für seine Dokudramen (Tod einer Kadettin, Letzte Ausfahrt Gera, Meine  Tochter Anne Frank u. v. a.). Mit dabei auch John Ottman (Bohemian  Rhapsody) und Enjott Schneider (Das Wunder von Leipzig), Sonderpreisträger des Deutschen Filmmusikpreises 2019, der am 8. November im Steintor Varieté verliehen wird. Weitere Beiträge widmen  sich u. a. der Musik zu Computerspielen, aktuellen Filmprojekten und der  Situation von Frauen in Filmmusik.
Weitere Informationen finden sich auf der Website zu den Filmmusiktagen: http://www.filmmusiktage.de/2019/programm/kongress/index.html   

ACHTUNG – liebe Studierende der Master-Studiengänge!

Sie können jederzeit ausgewählte Veranstaltungen unseres Instituts fächerübergreifend besuchen. Diese werden entweder für Ihr Studienprogramm anerkannt oder gesondert auf Ihrem Abschlusszeugnis ausgewiesen. Detailfragen beantwortet Ihre Fachstudienberatung. Bei Interesse schreiben Sie bitte die DozentInnen direkt per E-Mail an; die zusätzlichen Teilnahmeplätze sind limitiert.


KLEINE FÄCHER-WOCHEN SPRECHWISSENSCHAFT

"miteinander sprechen – verantwortlich, kompetent, reflektiert"

Die Kleine Fächer-Wochen Sprechwissenschaft stehen ganz im Zeichen der mündlichen, d.h. der sprechsprachlichen Kommunikation. Von November bis Januar präsentiert sich die hallesche Sprechwissenschaft mit einer Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen, die die Stärken und Potenziale dieses Kleinen Faches sichtbar und erfahrbar machen und seine Leistungen in Wissenschaft und Alltag verdeutlichen.
Durch die Hochschulrektorenkonferenz    und das Bundesministerium für Bildung und Forschung    werden die Kleine Fächer-Wochen unterstützt.

Informationen zu allen Veranstaltungern finden Sie unter dieser Webseite:
https://kfw.sprechwiss.uni-halle.de/


Zur Homepage der Abteilung Medien- und Kommunikationswissenschaft

Abteilung Medien- und Kommunikationswissenschaft

[ mehr ... ]

Zur Homepage der Abteilung Musikpädagogik

Abteilung Musikpädagogik

[ mehr ... ]

Zur Hompage der Abteilung Musikwissenschaft

Abteilung Musikwissenschaft

[ mehr ... ]

Zur Hompage der Abteilung Sprechwissenschaft und Phonetik

Abteilung Sprechwissenschaft und Phonetik

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang